EWERG eG unterstützt Planungen für Bürgerwindräder in Dachsbach

Die EWERG eG nimmt zu den aktuellen Planungen zur Nutzung der Windkraft in Dachsbach (LKR Neustadt a. d. Aisch / Bad Windsheim) wie folgt Stellung.

Wir unterstützten das Bestreben der Mehrheit des Gemeinderates von Dachsbach für die Errichtung zweier Bürgerwindräder auf dem Gemeindegebiet.

Zur Historie und Bewertung des Projektes finden Sie auf der Webseite des Energiewende ER(H)langen e.V. eine Zusammenfassung: Link

Auch wir möchten betonen, dass wir Ängste und Sorgen von Anwohnern sehr ernst nehmen und mögliche persönliche Beeinträchtigungen sorgsam mit den Chancen, die sich aus den Projekten heraus i. d. R. für die Allgemeinheit ergeben, abwägen.

Bezüglich der Einschätzungen zur Verträglichkeit des Projektes mit den Schutz der Anwohner sowie weiterer vorgebrachter Bedenken schließen wir uns im vorliegenden Fall der Bewertung des Energiewende ER(H)langen e.V. an (Link) und appellieren an die Einwohner von Dachsbach:

Nutzen Sie die Chancen, die sich mit der Errichtung der beiden geplanten Windräder für Ihre Gemeinde ergeben.

Leisten Sie einen Beitrag zum Klimaschutz und der Energiewende.

Stimmen Sie beim Bürgerbegehren am 13. März mit NEIN!

Für den Klimaschutz! Für den Atomausstieg! Für unsere Kinder!

Bookmark the permalink.

Comments are closed.